Funktionaloptometrie

Wie gut könnten Sie sich konzentrieren, wenn jeder Text den Sie lesen, so aussehen würde?

Visualtraining

Eine geringe Abweichung der Augenstellung, das sogenannte verdeckte Schielen findet man bei fast allen Menschen, allerdings haben viele im Laufe der Zeit gelernt damit umzugehen und es treten nur selten oder geringe Probleme auf.

Für Kinder und Jugendliche kann aber auch schon eine leichte Heterophorie (verdecktes Schielen) problematisch werden. Die Folgen sind schnelles Ermüden sowie Konzentrationsprobleme.

Eine weitere Auffälligkeit, die bei Kinderaugen oft gefunden wird, sind Probleme von Ferne auf Nähe umzustellen, diesen Vorgang nennt man Akkommodation.
Kinder die unter einer Akkommodationsschwäche leiden, können die richtige Sehschärfe in der Nähe nur sehr kurz aufrecht halten. Das Kind braucht lange für den Blickwechsel von der Tafel zum Heft und ermüdet schnell.
Koordination der Augenmuskeln
Die dritte Auffälligkeit die sich bei Kinderaugen häufig zeigt, ist die schlechte Koordination der Augenmuskeln. Dies führt zu Problemen bei Augenfolgebewegungen, Blicksprüngen und Fixation.
Ein Beispiel:
Visualtraining_köln
Haben Sie den Inhalt verstanden?
Wenn man bedenkt, dass 80% der Sinneseindrücke über die Augen aufgenommen werden, können Sie sich vielleicht die Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung des Kindes vorstellen.