Beiträge

Thom Browne Brillenmode

Die Brillen von Thom Browne kleiden nicht nur den Mann, respektive die Frau, sondern sind Bestandteil eines individuellen Lifestyle. Bei dieser handwerklich hochwertigen Brillenkollektion reichen sich mit DITA Eyewear und Thom Browne zwei ebenbürtige Luxusbrillen-Designschmieden die Hand.
Erleben Sie die Stärke, die Leichtigkeit und den Komfort dieser Brillen. Die Brillen-Galerie Köln bietet Ihnen eine kuratierte Auswahl unabhängiger Luxusbrillen-Marken von höchster Qualität.

DITA Schema-One, DITA Rikton Typ 402, DITA System One, DITA Mach One, Thom Browne Brillen, Thom Browne TB 011

Foto©dcign-koeln

Thom Browne TB 011

Der New Yorker Mode-Designer Thom Browne gehört zu den leuchtenden Stars am internationalen Modehimmel. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich auch internationale Fussballstars gerne mit Brillen von Thom Browne schmücken!

Bei dieser handwerklich hochwertigen Brillenkollektion reichen
sich mit DITA Eyewear und Thom Browne zwei ebenbürtige Designschmieden für Luxusbrillen die Hand.
Erleben Sie die überzeugende Stärke, Leichtigkeit und den Komfort dieser exklusiven Brillenkollektion.

Die Brillen-Galerie Köln bietet Ihnen eine handverlesene Auswahl autarker Designer von höchster Qualität.

Klassische, schwarz-goldfarbene, Panto Brille aus feinstem japanischen Acetat und Titan von Thom Browne.

Das Originalmodell „Thom Browne TB 011“ sowie weitere Brillenmodelle der Thom Browne Kollektion können Sie in der Brillen-Galerie Köln jederzeit aufprobieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zur Brillenmode von Thom BrowneThom Browne Brillen- und Sonnenbrillen

THOM BROWNE Brillen und Sonnenbrillen

Der New Yorker Designer Thom Browne startete erst 2001 seine Karriere mit 5 Modell Anzügen und einem winzigen Laden. Bereits 2 Jahre später brachte er seine erste „ready-to-wear“ Kollektion heraus. In kürzester Zeit erhielt er viele Design Preise und internationale Anerkennung.

Kooperationen von Designern gehören heute zum täglichen Geschäft des Modebusiness. Für Thom Browne war das Lizenzabkommen mit dem Brillenhersteller DITA Eyewear das erste überhaupt.
Wenn eine solche Marke mit einem Label wie dem von Thom Browne kooperiert, ist es offensichtlich, dass die Erwartungen an die Kollektion sehr hoch liegen. Browne selbst untermauert es mit den Worten: “Ich habe mich entschieden, mit DITA zu kooperieren, da DITA auf Qualität und Design achtet – die zwei wichtigsten Komponenten überhaupt.”

Für seine Entwürfe der 20-teiligen Kollektion konzentrierte er sich auf die 40er, 5oer und 60er Jahre. Dem entsprechenden sind die Brillen mit Details wie z.B. Lederapplikationen oder seitlich angebrachtem Windschutz versehen. Aber auch das bereits bekannte Rot-Weiß-Blau-Logo – Thom Brownes Hommage an seine Heimat USA- fehlt nich.

20 Jahre DITA eyewear

DITA eyewear ist ein stylisches Label, dass sich an den Vintage- Rahmen der 50ern bis zu den 80ern orientiert.
Der Name „DITA“ ist dabei kein Zufall, sondern entstand durch die freundschaftliche Verbindung der Designer Jeff Solorio und John Juniper zum weltweit bekannten Pin-Up Model und Burlesque Queen Dita Von Teese!
John Juniper traf das Model 1993 und fragte kurzerhand, ob er die Marke nach ihr benennen dürfte. Der Rest ist Geschichte. Dita Von Teese war es auch, die die mit den ersten Prototypen vor der Kamera posierte und 2013 erneut für DITA vor der Kamera stand– gemeinsam mit dem legendären Tattoo Künstler Mark Mahoney.
Die Herstellung eines einzigen DITA Brillenrahmens benötigt bis zu 320 einzelne Produktionsschritte und kann  zur Fertigstellung bis zu 8 Monate dauern. Bei der Produktion wird eine Kombination aus traditionellen und modernen japanischen Techniken angewandt. Hierbei werden zum Teil echte, handgeschnittene Bambus Chips, sowie absolut hochwertige Materialien wie Titanium, 18k Gold, Weissgold und feinstes japanisches Zyl Acetat verarbeitet.
Jeff Solorio und John Juniper sehen es als Privileg mit international bekannten Designern wie zum Beispiel Casal, Colt, Hysterie Glamour, Unterrockes u.v.a. zusammenzuarbeiten.

Auch der international gefeierte Modedesigner Thom Browne hat in Cooperation mit DITA eyewear eine eigenständige Brillenkollektion geschaffen. Bei dieser hochwertigen Brillenkollektion reichen sich mit DITA Eyewear und Thom Browne zwei ebenbürtige Designschmieden für Luxusbrillen die Hand.

So glamourös wie DITAS Designer sind auch ihre berühmten Träger wie z.B. Brad Pitt, Penelope Cruz, Kate Hudson, Lenny Kravitz, Eva Mendez und Jamie Fox, um nur einige zu nennen.
Besuchen Sie uns in der Brillen-Galerie Köln, erleben Sie die überzeugende Stärke, Leichtigkeit und den Komfort dieser exklusiven Brillenkollektion. Die Brillen-Galerie Köln bietet Ihnen eine handverlesene Auswahl von höchster Qualität.
Eine kleine Auswahl unserer großen DITA und Thom Browne Brillenkollektion finden Sie bei uns auch online: